Wortspuren und Wolfsfährten aktuelle Kursangebote

Zwischen Wortspuren und Wolfsfährten – Schreiben in der Göhrde

In die Göhrde reisen (zwischen Elbe und Lüneburger Heide), sich inspirieren lassen von der ur¬sprünglichen Landschaft, auf die Suche gehen nach Spuren, die Worte hinterlassen. Die Ruhe der Region schafft Platz für innere Entwicklungen; Erlebnisse aus geführten Wanderungen verwandeln sich in Worte. Die Schreibwoche bietet Anregungen für autobiografische und literarische Texte, das Experimentieren und die Arbeit am Entwurf. Neben dem Schreiben bleibt Platz für Entspannung, Massage, Sauna oder einfach einen Tee.

Kontakt: Kenners Landlust

Kurszeit: eine Woche.