Kreatives Schreiben aktuelle Kursangebote

Schnupperkurs Kreatives Schreiben

Was ist kreatives Schreiben? Welche Texte können wie entstehen? Wie lassen sich Schreibblockaden angehen? Welche befreiende Wirkung kann das Schreiben haben?
Das eigene praktische Tun vermittelt Einblicke in verschiedene Möglichkeiten, sich und der Welt schreibend Ausdruck zu verleihen – jenseits von Schulaufsatz-, Amts- und Nachrichtendeutsch.

Kurszeit: mindestens vier Unterrichtsstunden

Schreibwerkstatt für Frauen

Dem eigenen, weiblichen Blick auf die Welt trauen, ihn formulieren und in Schriftsprache umsetzen. Kreatives Schreiben, autobiografische Texte, Übungen zu literarischen Genres, freie Texte, Arbeit an der Sprache, Methoden gegen Schreibblockaden, Inspiration aus der Gruppe gleichgesinnter Frauen – es geht um kreative Lust und erlernbares Handwerk.

Regelmäßig finden folgende Schreibwerkstätten statt – jeweils im Frühjahrs- und im Herbstsemester:

Montag 9.00–11.00 Uhr         Montag 14.30–16.30 Uhr
Mittwoch 16.00–18.00 Uhr         Mittwoch 19.00–21.00 Uhr
Donnerstag 9.00–11.00 Uhr

Kontakt: vhs region kassel

Kurszeit: neun zweistündige Gruppentreffen oder ein Wochenende

Online-Schreibwerkstatt

Sieben Wochen einmal wöchentlich per E-Mail zwei kreative Schreib-Übungen bekommen, zuhause schreiben, experimentieren, überarbeiten ... und dann den besten oder wichtigsten Text aus der Online-Werkstatt zum umfassenden Textfeedback an Kirsten Alers schicken.

Variante: Alle Teilnehmenden sind zum wöchentlichen Textfeedback in Dreiergruppen vernetzt.

Schreiben in Cafés

Viele DichterInnen – vor allem in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts – haben in Cafés geschrieben, in Wien, in Berlin, in Paris ... Sich inspirieren lassen von eben diesen AutorInnen – Else Lasker-Schüler, Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre, Gruppe Oulipo usw. – und von der jeweiligen Atmosphäre des bei jedem Treffen wechselnden Cafés.

Fünf dreistündige Gruppentreffen mit Kurzreferat, Impulsen, Schreiben, Vorlesen, Textarbeit.

Sommerakademie: Schreiben ist mehr …

Drei vier- bis sechsstündige Angebote zu wechselnden Themen im Juni/Juli, beispielsweise:
2010: In Schreibfluss kommen • Literarische Bilder finden • Essay
2011: Einfach schreiben • Literarische Bilder finden • Schreiben heilt
2012: Dichten • Documenta: Kunst schreiben
2013: Schreibexkursion ins ,wortreich‘ nach Bad Hersfeld